News
 Portrait
 Vorstand
 Direktion
 Mitglieder
 Terminkalender
 Jahresprogramm
 Chronik
 Videogalerie
 Bildergalerie
 Gästebuch
 Sonstiges
 Kontakt
 Links
Portrait

Die Musikgesellschaft Alpenrose Albinen wurde im August 1958 gegründet. Gegründet wurde der Verein von Eduard Hermann, Kaspar Mathieu, Willi Grand, Werner Gottet und Xavier Hermann. Schon bald zählte die Gesellschaft viele Mitglieder. Im Jahre 1960 wurde die erste Vereinsfahne eingeweiht. Während dem die Musik immer wieder Anlässe wie Lotto, Konzerte usw. durchführte fand 1966 das erste Bezirksmusikfest in Albinen statt. Mit Hilfe des Musikfestes konnte dann 1967 auch die erste Uniform erworben werden. Bezirksmusikfeste gab es noch in den Jahren 1978, 1990, 1998 und 2014.

Der Verein zählt zur Zeit 26 Musiker und 7 Delegierte. Die Proben finden im Werkhof in Albinen statt. Die Jahreskonzerte werden jeweils am Ostersonntag in der Kirche von Albinen vorgeführt.

Die Alpenrose Albinen hat zum Ziel die Kameradschaft und das Musizieren zu fördern. Jugendausbildung, Wettbewerbe, Musikfeste und andere Anlässe tragen dazu bei, dass im Verein immer etwas los ist.


Die MG Alpenrose beim Bezirksmusikfest am 30. Mai 2015


Die MG Alpenrose bei der Neuuniformierung am 10. September 2011


Die MG Alpenrose beim kantonalen Musikfest 2009

Die Bilder können durch einen Klick auf das jeweilige Bild vergrössert werden.
© 2017 MG Alpenrose :: Nach oben